Was ist Potsdamomente?

Potsdamomente, so habe ich zuerst meinen Instagram-Kanal genannt. Hier habe ich ausschließlich meine Fotos aus Potsdam gezeigt. Als mein Instagram-Kanal immer mehr Zuspruch fand, begann ich mit diesem Blog.

Hier kann man mehr zu den Geschichten hinter den Bildern lesen, ich teile mit euch Fotografie-Erfahrungen und zeige euch schöne Foto-Orte in Potsdam.

Wie häufig kommt ein neuer Beitrag?

Ich versuche, einmal im Monat einen Fotografie-Beitrag zu veröffentlichen. Da ich viele Pläne habe und manche davon sogar umsetze, erzähle ich euch ab und auch meine News.

Warum gerade Potsdam?

Potsdam ist meine Heimat geworden. Hier habe ich meinen Mann kennengelernt, unsere Kinder wurden hier geboren, hier sind wir glücklich. Zudem ist die Stadt voller Geschichte und Grün, perfekt für Spaziergänge und Radtouren.

Was sind PotsdaMOMENTE?

Einen Moment kann man nicht zurückholen. Aber doch ein bisschen festhalten, zumindest die Bilder. Meine Fotografie hilft mir dabei, mich auf das zu fokussieren, was gerade ist. Ich vertraue immer meinem Bauchgefühl. Folge den Wegen, die meine Beine laufen und nicht denen, die mein Kopf mir vorgeben will. Als Kopfmensch ist das eine schwierige Übung für mich.

Fotografierst du auch Menschen?

Ja, gerne sogar. Wer Lust hat, von mir fotografiert zu werden, kann mir einfach eine Nachricht schreiben.

Wer bist du und wie heißt du?

Ich bin Nadine, 32 Jahre alt. Ich habe einen ziemlich coolen Job und ich glaube, ich kann nicht nichts tun. Ich liebe es, an Grafiken, Texten und Webseiten zu basteln und brauche immer die Beschäftigung mit etwas Kreativem.